About

Hi, mein Name ist Sarah und ich bin Hundetrainerin.

Seit 2016 unterstütze ich Menschen im Zusammenleben mit ihrem Hund.

Alles begann in einer tollen Hundeschule in Duisburg. Die dortige Arbeit mit Mensch und Hund, brachte mich nach kurzer Zeit zu meinem jetzigen Biologiestudium und schließlich auch zum Thema meiner Bachelorarbeit. Unterstützung erhalte ich dabei von PD Dr. Udo Gansloßer, der meine Begeisterung zur Verhaltensbiologie weckte. Heute bin ich dankbar, seine Arbeitsgruppe im Bereich der Hundeartigen zu unterstützen und durch den Austausch immer wieder dazu zu lernen.

Meine eigene Australian Shepherd Hündin Nala ist mittlerweile fünf Jahre alt und hält mich und meinen Freund ständig auf Trapp. Ihr Temperament brachte mich dazu, ein besonderes Augenmerk auf das Stresssystem der Hunde zu legen, um den Alltag für Mensch und Hund so entspannt wie möglich zu gestalten. Bei meiner Recherche bemerkte ich schnell, dass es nicht allein die Rasse ist, sondern viel mehr der Aberglaube der Gesellschaft, dass ein Arbeitshund 24/7 beschäftigt werden muss. Viele Seminare und Studien brachten mich zu dem Motto: Weniger ist mehr!